Archiv der Kategorie: NEUES

Buchbesprechung in den Rieser Nachrichten

Veröffentlicht unter Allgemein, NEUES, Was war los? | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Hart an der Grenze – Ein ROMan von Ronald Hummel

Der doppelsinnige Titel „Hart an der Grenze“ spielt auf den Limes an, die Grenze des römischen Weltreiches, die das Ries mit seinen vielen Getreidefeldern von der kargen Wildnis der Alemannen trennt. Mit Getreide-Geschäften im kleinen Grenzverkehr scheffeln Glücksritter ganze Vermögen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, NEUES | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Was Schreiben mit Lesen gemein hat

Tag des Buches Regional-Autor Ronald Hummel zur Arbeit an seinem aktuellen Römer-Roman Nördlingen Der gestrige Tag des Buches ist ein guter Anlass, einmal einen Blick hinter die Kulissen zu werfen, die ich als Regional-Autor vor dem geistigen Auge des Lesers errichte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, NEUES | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ronald Hummel im Histo-couch Onlinemagazin

Die Histo-Couch, ein Online-Magazin für historische Romane, ist auf Ronald Hummel aufmerksam geworden. Eine wirklich schöne Rezension von Jörg Kijanski zum jüngsten Buch von Hummel, “Im Bann des Keltenfürsten” findet sich hier. Das Magazin ist für Liebhaber historischer Lektüre konzipiert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, NEUES | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Im Bann des Keltenfürsten“ – Der erste Keltenkrimi vor deutscher Kulisse

Hummels historischer Krimi „Im Bann des Keltenfürsten“ spielt auf dem Ipf am Rande der baden-württembergischen Ostalb – hier sind heute noch die Reste eines 2500 Jahre alten keltischen Fürstensitzes zu sehen. Damit ist das Buch der erste Keltenkrimi, der in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter NEUES | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar